ProjectWorkers - Eventagentur in Berlin

ProjectWorkers - Internetagentur in Berlin

ProjectWorkers - Vertriebsagentur in Berlin

ProjectWorkers - Werbeagentur in Berlin

Der Blog für Marketingexperten

Löst Facebook Google ab ?

Bewertung:  / 6
SchwachSuper 
Löst Facebook Google ab ? : 4.2 von maximal 5 Sternen - basierend auf 6 Bewertungen.

Wie der Branchendienst kress in seinem aktuellen Beitrag berichtet, hat PricewaterhouseCoopers in seiner aktuellen Studie eindrucksvoll herausgefunden, das zwei von drei Usern in Deutschland mittlerweile die Startseite ihres bevorzugten sozialen Netzwerkes häufiger ansteuern, als die Google-Homepage. Das bedeutet, das Facebook immer mehr den Traffic des Informationssuchenden lenkt.

"Soziale Netzwerke fungieren mittlerweile häufig als 'Stellwerk' für den Internet-Traffic. Aus diesem Grund gewinnt die strategische Auseinandersetzung mit Social Media für Unternehmen, Medienhäuser und Werbetreibende immer mehr an Bedeutung", sagt Werner Ballhaus, Leiter des Bereichs Technologie, Medien und Telekommunikation bei PwC." Einen aktiven facebook-Account haben der Studie zufolge vier von fünf Befragten. Deutsche Social Media Derivate wie StudVZ werden nur noch von 13% der User genutzt. Facebook User liegen derzeit also bei 80 %. Bei den Professionell Networks dominiert XING mit 15,4% der deutschen User.  Die große Mehrheit der befragten Nutzer (69%) nimmt laut den Ergebnissen Werbung im Sozialen Netzwerk hin, wenn der Zugang für sie auf diese Weise kostenfrei bleibt. Der wahrgenommene Nutzen von Werbung ist demgegenüber eher gering. Gut jeder dritte Befragte (35%) ist durch Anzeigen und Spots auf Social-Media-Seiten oder im Netzwerk immerhin schon einmal auf neue Produkte bzw. Ideen aufmerksam geworden. Die überwiegend ablehnende Haltung gegenüber Werbung wandelt sich hingegen, wenn die Kontaktaufnahme von den Usern selbst ausgeht. Über 50% der Befragten sind bereits "Fan" oder "Follower" mindestens eines Unternehmens oder einer Marke. Etwa jeder vierte "Fan" will in erster Linie im Netzwerk zeigen, dass er die Marke mag. Vor allem aber ist bei 41% der Befragten die Wahrscheinlichkeit für eine Empfehlung oder einen Kauf gestiegen, seit sie "Fan" der betreffenden Marke oder des Herstellers sind.

Werbung
Aktuelle Seite: Home Marketingblog Löst Facebook Google ab ?